Führungen im Raupenhotel

Wir heissen Sie herzlich willkommen zu einer Führung im Raupenhotel der Stiftung Quinten lebt!

Wissen Sie, wie echte Seide gemacht wird? Wir zeigen es Ihnen.

Von Frühling bis Herbst, wenn unsere Maulbeerbäume Ihre Blätter verlieren, bieten wir im Raupenhotel Führungen auf Anmeldung an – ideal für Gruppen, Familien und Vereinsausflüge. Besuchen Sie uns im wunderschönen Quinten am Walensee und lassen Sie sich von diesem historischen Handwerk faszinieren – ein Erlebnis für Jung und Alt!

Bei einer einstündigen Führung lernen Sie den historischen Prozess der Aufzucht von Seidenraupen anschaulich kennen und entdecken dabei die erstaunliche Entstehung dieses Stoffes, von munzig kleinen Seidenraupen bis hin zu kostbarer Schweizer Seide.

Führungen finden auf Anmeldung und ab einer Mindestanzahl von 8 Personen statt bzw. dem entsprechenden Mindestbetrag. Wir empfehlen Ihnen, nach der Führung noch etwas Zeit einzuplanen – um auf unserer Sonnenterasse einen feinen Apero oder Kaffee zu geniessen und um unserem Lädeli mit Seiden- und Maulbeerblatt-Produkten einen Besuch abzustatten.

Wir bitten Sie, Führungen rechtzeitig per E-Mail zu reservieren. Für Terminanfragen und weitere Infos schreiben Sie uns gerne an: sekretariat@quinten-lebt.ch

Preise (inkl. MwSt.):

Einstündige Führung mit unserer Seidenraupen-Expertin:

12 CHF p.P. (ab 8 Personen, bzw. mind. 96 CHF)

Apéro im Raupenhotel:

21 CHF p.P. (ab 8 Personen, bzw. mind. 168 CHF)

Kombi – Führung & Apéro:

30 CHF p.P. (ab 8 Personen, bzw. mind. 240 CHF)

Es gelten die aktuellen Corona-Richtlinien des Bundes, u.a. zu Maskenpflicht und Sicherheitsabständen.

Die Führung kann gut mit einem Ausflug in das malerische Dörfchen Quinten am Walensee verbunden werden. Nach Quinten kommen Sie per Schiff über den Walensee oder mit einer Wanderung ab Walenstadt / Weesen.

Schauen Sie bei uns vorbei und erleben Sie live die Renaissance des alten Handwerks der Seidenproduktion in Quinten – wir freuen uns auf Sie!